Geld- und Gefängnisstrafen für diejenigen, die Mont Blanc von der Goûter Route in Notunterkünften aus dem Raum steigen: beginnen Einschränkungen

0
252

Die Verordnung trat bereits in Kraft, erlegt Strafen von bis zu 300.000 € und 2 Jahre im Gefängnis, der Mont Blanc von der Goûter Route aufsteigen, ohne dass der Platz reserviert haben 3 Schutzhütten, die begrenzt 264 die Gesamtzahl der Personen pro Tag in den Bergen.

Die Regelung in Kraft unter strengen Drohung der vollständigen Einhaltung von lokalen Behörden eingegeben, Es wird in der Tat sein, von 01 Juni und 29 September 2019 und gezwungen, eine Reservierung auf jeder der Beglaubigungs haben 3 Route Stände. Die verfügbaren Optionen sind die Gouter Zuflucht, mit 120 Sitze, die Tete Rousse mit 74 und Es d'Aigle mit 20.

€ 300.000 Sanktionen werden auch verhängt und 2 Jahre im Gefängnis für diejenigen, die das nicht respektieren Camping-Verbot außerhalb der zulässigen Orte. diejenigen, die verpflichten “Akt der Rebellion gegen Personen, die für die Umsetzung der Reihenfolge der Präfektur verantwortlich” Gesicht Strafen von bis zu drei Jahren Gefängnis und Geldstrafe 45.000 €, und Täter Betrug, vor allem mit der Absicht Aufenthalt ohne zu bezahlen, Gesicht Sätze von sechs Monaten Haft und Geldstrafen von bis 7.500 €.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier